Wann:
Sonntag 27.08.2017 Start: 20:30
2017-08-27T20:30:00+02:00
2017-08-27T20:45:00+02:00
Wo:
Hauptbühne
Preis:
22,50

MOKOOMBA bringt dem Publikum eine elektrisierende Mischung aus Afro-Fusion und verlockenden traditionellen Tonga Rhythmen, geleitet von der außergewöhnlichen Stimme des Sängers und Percussionisten Mathias Muzaza.

Die Band wurde an der Grenze von Simbabwe und Sambia gegründet, wo der Sambesi auf die legendären Victoria Fälle trifft. Aufgewachsen mit der Kultur des Tonga Volkes, führen die sechs jungen Musiker alle Einflüsse in ihrem Album zusammen und haben dabei eine einzigartige Musikwelt erschaffen. In der Zusammenarbeit mit Manou Gallo entwickelte sich ein moderner Dialog zwischen Afrika und der westlichen Welt. Mokoomba ist weltoffen und birgt gleichzeitig den Reichtum ihrer Traditionen in sich.
Im Jahr 2008 gewann Mokoomba den Award bei dem Süd-Afrika Musik Crossroads Festival für die beste Newcomer Band. Über ganz Europa verteilt, hat Mokoomba einen großen Eindruck und viele begeisterte Fans hinterlassen.
Das renommierte Musikmagazin Songlines aus England hat Mokoomba als besten Newcomer 2013 für ihren jährlichen Songlines Award ausgewählt.

mit Freunden teilen