leer

Trommelsessions mit Bamgbola Ambali aus Nigeria 

Afrika_Tage_TrommelworkshopMit Klatschen,  Singen und Bewegung lehrt euch Bamgbola afrikanische Rhythmen. Ihr könnt eine eigene Trommel mitbringen oder ausleihen. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Zeit: täglich vom 14:00 - 16:00 Uhr
Ort: Nähe Sahara Zelt

Bauchtanz mit Rachid Alexander - best male bellydancer

Bauchtanz auf den Afrika TagenRachid Alexander wurde schon als kleiner Junge vom orientalischen Tanz inspiriert. Er zeigt die Schönheit des orientalischen Tanzes von Middle Eastern Rhythmen in verschiedenen Tourneen durch ganz Europa.
Auftritte: 16.08. bis 19.08.2018; 16:00 Uhr
Ort: Bühne

Strohtanz aus dem Senegal - kraftvolle,  ursprüngliche afrikanische Tradition

Afrika_Tage_StrohtanzDie einzigartige Energie,  die der afrikanische Tanz mit Djoutala Seydi durch reiche Symbolik der Gesten hervorbringt,  wird spürbar.
Zeit: täglich um 14.30 und 16.30 Uhr
Ort: Festivalgelände

 

Bauchtanz
Ägypten-Feeling auf der Donauinsel! Orientalische Rhythmen und Klänge, glitzernde Kostüme und die anmutigen, faszinierenden Bewegungen des Bauchtanzes nehmen euch mit nach Nordafrika. In zwei Shows täglich erlebt ihr ein Feuerwerk der Lebensfreude und Unterhaltung, das euch noch lange in Erinnerung bleiben wird!
Zeit:  täglich um 15:00 und 17:00 Uhr
Ort: Kairo-PlatzAfrika Tage Wien Aktionen auf dem Festival

 

 

 

 

 

Tanura (Drehtanz)
Kunst, Unterhaltung und berührende Emotionen verbinden sich im Tanoura-Drehtanz auf einmalige Weise. Ayman Etlah aus Kairo beherrscht die Drehkunst wie kein anderer und zaubert während des Drehens bunte Bilder mit Tambourinen und Röcken auf die Tanzfläche. Ein faszinierendes Erlebnis für Groß und Klein!
Zeit:  täglich um 16:00 Uhr
Ort: Kairo-PlatzAfrika Tage Wien Aktionen auf dem Festival