Flüchtlinge haben es schwer. In vielen Fällen haben sie nicht einmal eine Unterkunft oder eine Krankenversicherung. Aber sie haben Ute Bock. Sie und ihr Team setzen sich für jene ein, für die sich sonst niemand zuständig fühlt, organisieren Wohnungen, Beratung, psychologische Betreuung sowie Deutsch und EDV-Kurse für AsylwerberInnen. Für viele Flüchtlinge ist Ute Bock damit erste Adresse und letzte Hoffnung zugleich. Damit sie ihre Arbeit erfolgreich fortsetzen kann, benötigt sie Ihre Unterstützung. Ute Bock – Damit Flüchtlinge eine Chance haben!

logo_bock

Die Afrika Tage unterstützen den Verein „Ute Bock“ mit einer Spende. Die Spendenübergabe findet im Rahmen der Afrika Tage auf der Hauptbühne statt. Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.