16. Afrika Tage Wien 2020 infolge von Corona-Pandemie verschoben!

Aufgrund des bundesweiten Veranstaltungsverbotes bis zum 31. August 2020 müssen auch die Afrika Tage auf der Donauinsel schweren Herzens verschoben werden. Der Veranstalter Medhat Abdelati (Event Fokus) begrüßt diese Entscheidung als verständliche und wichtige Sicherheitsmaßnahme und setzt alles daran, eine gute Besucherkommunikation zu gewährleisten. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Lineup 2020 auf das Festival nächstes Jahr zu verlegen und freuen uns, dass viele Künstler*innen für diese Idee offen sind. Im Moment möchten wir euch noch um etwas Geduld bitten. Wir melden sobald der Termin für 2021 steht und sagen schon mal herzlichen Dank für Euer Verständnis und Eure Geduld!

Bleibt´s gesund!

Euer Afrika Tage Team