>> Ticket kaufen

Bereits mit 20 Jahren gründete der senegalesische Musiker und Politiker Youssou N’Dour 1979 seine Band „Le Super Étoile de Dakar“, die auf Englisch, Französisch und Wolof singt, traditionelle Mbalax-Rhythmen mit westlichem Pop mischt und nicht nur auf dem afrikanischen Kontinent sehr erfolgreich ist. N’Dour ist UNICEF-Botschafter und war Minister für Kultur und Tourismus seines Heimatlandes. Die Künstler sind allesamt Grenzgänger, überzeugende Musiker und echte Klassiker aus Pop, Jazz, Weltmusik und weiteren Genres.

>> Ticket kaufen